Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 436 mal aufgerufen
 Muffins
Cory Thain Offline




Beiträge: 2.552

31.05.2006 11:11
RE: Tipp-Ecke Antworten

Seite 1

Cory Thain Offline




Beiträge: 2.552

31.05.2006 11:12
#2 RE: Tipp-Ecke Antworten

Also hier hab ich mal ein Grundrezept das man nach belieben umändern kann:

200 gr. weiche Butter
1 Prise Salz
1 Päckchen Vanillin-Zucker
3 Eier Gr. M
350 gr. Mehl
1 Päckchen Backpulver
6 EL Milch

Fett, Zucker, Salz und Vanillinzucker schaumig schlagen, Eier nacheinander unterrühren. Mehl und Backpulver mischen, daraufsieben und mit der Milch unterrühren.

So das ist das Grundrezept: jetzt kann man 1 Päckchen Schoko-Tropfen unterrühren oder man nimmt 1 Glas Heidelbeeren ...der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt!!!!!

Mein Tip: 500 gr. frische Erdbeeren würfeln und unter den Teig mischen!!!!!! Hmmmmmmmmmmm...

Jetzt die Muffin-Backform einfetten und die Förmchen füllen.
Im vorgeheizten Backofen (E-Herd : 175 Grad/ Umluft: 150 Grad) ca. 25 Minuten goldbraun backen. Auskühlen lassen.

Muffins nach belieben verzieren.

Aus diesem Teig könnt ihr ca. 17 Muffins backen.

Cory Thain Offline




Beiträge: 2.552

31.05.2006 11:12
#3 RE: Tipp-Ecke Antworten

Ein kleiner Tipp... Nehmt die Muffinsförmchen aus Papier... und tut sie in die Bleche, das spart enormen Aufwasch und es sieht stilecht aus.

Cory Thain Offline




Beiträge: 2.552

31.05.2006 11:12
#4 RE: Tipp-Ecke Antworten

Noch ein Tipp – den Muffin-Teig nicht zu stark rühren, sonst werden die Muffins zäh und bekommen im Inneren Löcher. Für schön luftig-lockere Muffins darf der Teig ruhig noch ein paar Klumpen haben. Am besten die trockenen Zutaten zusammen in eine Schüssel geben, die feuchten Zutaten in einem Krug vermischen (ich schmelze die Butter immer und gebe sie dann so mit den feuchten Zutaten dazu), in die trockenen Zutaten giessen und das Ganze mit einer Gabel, einem Holzlöffel oder einem Teigschaber vorsichtig mischen.

 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz