Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 501 mal aufgerufen
 Kartoffeln
Cory Thain Offline




Beiträge: 2.552

22.08.2006 18:52
RE: Kartoffelpüree in Varianten Antworten

Seite 1_Nr. 03__ Kartoffelpüree – klassisch 1

Seite 1_Nr. 02__ Champ – Irisches Kartoffelpüree
Seite 1_Nr. 05__ Kürbis-Kartoffel-Püree
Seite 1_Nr. 04__ Stampfkartoffeln mit Buttermilch und Speck

[ Editiert von Administrator Ojinaa am 27.10.08 18:09 ]

Cory Thain Offline




Beiträge: 2.552

22.08.2006 18:53
#2 RE: Kartoffelpüree in Varianten Antworten

Champ (Irisches Kartoffelpüree)
Champ ist ein einfaches, wärmendes Gericht, das billig, sehr sättigend und einfach in der Zubereitung ist.
Zutaten
für 4 Personen
8 mittelgroße Kartoffeln, geschält
ein kleiner Bund Frühlingszwiebeln
125 ml Milch
Salz und Pfeffer
etwas Butter
Zubereitung
Kartoffeln kochen und durch eine Kartoffelpresse drücken.
Warm halten, während Du die Frühlingszwiebeln, sowohl die grünen, wie die weißen Teile klein schneidest und anschließend 5 Minuten in der Milch kochst. Nun rühr die Mischung in das Kartoffelpüree, bis es weich und locker ist.
Würzen nach Geschmack und servieren mit reichlich Butter in einer Mulde in der Mitte.

Cory Thain Offline




Beiträge: 2.552

22.08.2006 18:53
#3 RE: Kartoffelpüree in Varianten Antworten

Kartoffelmus (Kartoffelpüree)

Zutaten:
1000 g Kartoffeln
Salz
30 g Butter
1 Eigelb
1/4 heisse Milch
1 El Zucker, Muskat

Zubereitung:
Die Kartoffeln schälen und waschen. In einen Topf mit Salzwasser bedeckt 30 Minuten kochen. Dann abgiessen und ausdämpfen. Durch eine Kartoffelpresse in einen Topf drücken oder mit einem Stampfer zu Mus zerdrücken. Bei schwacher Hitze unter ständigem Rühren Butter, Eigelb und Milch reingeben. Mit Salz, Muskat und Zucker würzen. Mit dem Schneebesen so lange schlagen, bis das Püree weiss und schaumig ist.

Cory Thain Offline




Beiträge: 2.552

22.08.2006 18:54
#4 RE: Kartoffelpüree in Varianten Antworten

Ein Rezept von Kobb

Stampfkartoffeln mit Buttermilch

Zutaten:
1 kg mehligkochende Kartoffeln
Salz
50 g weiche Butter
120 g Zwiebeln
150 g durchwachsener Speck
1 gehäufter El Mehl
1/2 Ltr Buttermilch
Salz, weisser Pfeffer, geriebene Muskatnuss

Zubereitung:
Kartoffeln schälen, vierteln, in Salzwasser garen, abgiessen, kurz trockendämpfen und ohne Flüssigkeitszugabe zerstampfen. Butter unterrühren. Warm stellen. Die Zwiebeln schälen, würfeln. Speck in einer Pfanne auslassen. Die Zwiebeln darin goldgelb braten, das Mehl einrühren. Mit Buttermilch aufgiessen. Unter die Kartoffeln rühren. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.

Lecker zu Lamm oder Hammel.

Cory Thain Offline




Beiträge: 2.552

22.08.2006 18:55
#5 RE: Kartoffelpüree in Varianten Antworten

Ein rezept von Ojinaa

Kürbis-Kartoffelpüree

Zutaten für 4 Personen:

400 g Kartoffeln;
700 g Kürbisfleisch (z. B. Muskatkürbis);
50 g Butter;
Muskatnuss;


Zubereitung: Kartoffeln und Kürbis schälen (Kürbis entkernen) und in grobe Stücke schneiden. Beides in kochendem Salzwasser 20 – 25 min garen, abgießen und gut ausdämpfen lassen, dann pürieren. Mit dem Schneebesen Butter unterarbeiten und mit Salz und Muskat würzen.

 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz