Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 547 mal aufgerufen
 Suppen und Eintöpfe
Cory Thain Offline




Beiträge: 2.552

07.10.2006 23:21
RE: Exotisches Antworten

Exotische Suppen und Eintöpfe

Seite 1_Nr. 02__ Erdnuss-Suppe 1
Seite 1_Nr. 06__ Erdnuss-Suppe 2
Seite 1_Nr. 03__ Mango-Suppe 1 (mit Garnelen)
Seite 1_Nr. 04__ Bananen-Suppe (vegetarisch mit Milchprodukten)
Seite 1_Nr. 05__ Mango-Suppe 2 (mit Hühnchen)

Probier auch mal_ Gemüsesuppe mit Ingwer und Orange (vegan)
Probier auch mal_ Tomaten-Suppe Indische Art, Version 1 (mit Hackfleisch und Banane)
Probier auch mal_ Tomaten-Suppe mit Tofu, Thailändische Art (vegan)
Probier auch mal_ Tomaten-Suppe mit Shiitake-Pilzen (vegetarisch mit Sahne)
Probier auch mal_ Indische Geflügelcremesuppe (mit Hähnchen und Banane)
… und andere___ Geflügelsuppen

[ Editiert von Administrator Ojinaa am 08.04.11 11:54 ]

Cory Thain Offline




Beiträge: 2.552

07.10.2006 23:22
#2 RE: Exotisches Antworten

Erdnußsuppe

2 TL Erdnuß- oder Maiskeimöl
1 Zwiebel, fein gehackt
125 g geröstete Erdnüsse, gemahlen
1 kleine rote oder grüne Chilischote, entkernt, gehackt
1 l Hühnerbrühe
100 ml Sahne
1 TL Angosturabitter
Salz, Pfeffer
2 EL Schnittlauch
Das Öl in einem Topf erhitzen und die Zwiebel darin weichdünsten, jedoch nicht anbräunen. Die Zwiebeln mit einem Löffel herausnehmen und mit den Erdnüssen, Chilischote und etwas Brühe im Mixer pürieren.

In den Topf zurückgeben und die restliche Brühe dazugießen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und 15 min zugedeckt köcheln lassen. Dann die Sahne unterrühren und nochmals 1 min köcheln. Vor dem Servieren den Angosturabitter hineinrühren und mit Schnittlauch garnieren.

Cory Thain Offline




Beiträge: 2.552

07.10.2006 23:22
#3 RE: Exotisches Antworten

Mangosuppe mit Chili

Zutaten für 4 Personen:
2 reife Mangos
1 rote Chilischote oder eine Löffelspitze Sambal Olek
1 Schalotte
200 ml Geflügelbrühe
200 ml Schlagsahne (30 % Fett)
20 g Butter
10 g Mehl
nach Belieben:
4 Riesengarnelen
einige Blättchen Minze oder Zitronenmelisse zum Garnieren

Die Mangos schälen und würfeln. Vier Würfel beiseite legen. Die Chilischote längs halbieren, die Kerne entfernen und die Schote würfeln. Die Schalotte abziehen und ebenfalls fein würfeln. Chili und Schalotte in 10 g Butter anschwitzen, die Mangowürfel dazugeben und alles mit der Geflügelbrühe auffüllen. 3 - 4 min köcheln lassen, die Sahne dazugeben und alles pürieren, eventuell den Rest der Butter mit 10 g Mehl verkneten und die Mehlbutter unterrühren. Die Riesengarnelen am Rücke mit einem scharfen Messer ein Stück einschneiden, in heißem Fett kurz braten. Die Suppe in Teller füller, in die Mitte je einen Mangowürfel legen und je eine Garnele darauf setzen. Mit Minze garnieren.

Cory Thain Offline




Beiträge: 2.552

02.05.2007 11:29
#4 RE: Exotisches Antworten

Ein rezept von Souris66

" BANANENSUPPE "

Zutaten:

3/4 l Gemüsebrühe
2-3 Bananen
1/2 Zitrone
curry
1/8 l süsse Sahne
1/8 l saure Sahne
1 Prise Salz

Zubereitung:

Bananen mit dem Saft einer halben Zitrone pürieren;
in die kochende Gemüsebrühe geben;
heiß werden lassen und mit Salz und Curry abschmecken;
zum Schluß die Sahne vorsichtig unterrühren

Das Leben besteht zu fünf Dritteln aus Fragen...

Criss Jordan Offline




Beiträge: 210

13.01.2008 10:47
#5 RE: Exotisches Antworten

Mangosuppe mit Hühnerfleisch

Sie wird in Indien und Ceylon zubereitet, wenn es Mangos während ihrer Saison im Überfluss gibt. Mit grünen, also unreifen Mangos zubereitet, erhält die Suppe einen „gemüsigen“ Charakter, mit sehr reifen Früchten schmeckt sie wie im folgenden Rezept süßlich pikant.


40 g Butter
80 g Langkornreis
1 EL Currypulver
30 g frischer Ingwer
3/4 l Hühnerbrühe
je 1 Msp. Nelkenpulver und geriebene Muskatnuss
1/4 TL Cayennepfeffer, Salz
1 reife Mango (etwa 600 g)
200 g gekochte Hühnerbrust

Die Butter in einem Topf zerlaufen lassen. Den Reis, das Currypulver und den hauchdünn geschnittenen Ingwer zugeben und einige Minuten anbraten. Mit der Brühe aufgießen und den Reis bei geschlossenem Topf bissfest garen. Die Suppe mit Nelkenpulver, Muskatnuss, Cayennepfeffer und Salz würzen.

Die Mangos schälen und vom Kern schneiden. Das Mango-Fruchtfleisch würfeln. Davon 1/3 zurückbehalten, den Rest zur Suppe geben. Weitere 10 bis 15 Minuten kochen. Die Hühnerbrust in Scheiben schneiden und zusammen mit den restlichen Mangowürfeln in der Suppe erwärmen.

Die Werbetrommel (Seiten, die mir wichtig sind):
Die Leseecke - für Bücherfreunde
Das Kochbuch - Für Köche und Genießer
Helden.de - Für Rollenspieler

Ojinaa Offline



Beiträge: 292

23.07.2010 14:55
#6 RE: Exotisches Antworten

Ein Rezept von Lij
(Hierher verlegt. Das Rezept jetzt …)

Peanut Soup (Erdnusssuppe)
4 - 6 Portionen

2 Eßlöffel Butter
3 Eßlöffel feingehackte Zwiebel
1 gehackte Knoblauchzehe
1 Eßlöffel Mehl
1 Tasse Erdnußbutter (ca. 200 g)
4 Tassen Hühnerfond
1 Tasse Sahne
1/2 Tasse gehackte Erdnüsse
Zubereitung

Butter in einem großen Topf schmelzen, Zwiebel, Knoblauch darin weich dünsten, dann Mehl dazugeben und kurz braten. Erdnußbutter gründlich einrühren, dann die Brühe. Alles 20 Minuten kochen und zuletzt die Sahne einrühren und nochmals erhitzen. Mit gehackten Nüssen servieren.

[ Editiert von Administrator Ojinaa am 23.07.10 14:56 ]

 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz