Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 600 mal aufgerufen
 Gemüsegerichte und Beilagen
Cory Thain Offline




Beiträge: 2.552

29.05.2006 13:46
RE: Gemüseaufläufe und Gratins Antworten

Weitere Gemüse-Aufläufe und -Gratins

Seite 1_Nr. o2__ Gemüse-Gratin 1 und 2 (vegetarisch mit Ei und Milchprodukten)
Seite 1_Nr. o3__ Chicoree-Gratin (vegetarisch mit Milchprodukten)

[ Editiert von Administrator Ojinaa am 29.09.11 16:08 ]

Cory Thain Offline




Beiträge: 2.552

03.07.2006 11:11
#2 RE: Gemüseaufläufe und Gratins Antworten

Gemüsegratin

Für 4 Personen

700 g Möhren
700 g kleine Kartoffeln
Salz
2 Stangen Lauch (Porree)
Butter zum Einfetten
1 Zwiebel
30 g Butter
30 g Mehl
200 g Schlagsahne
200 g geriebener Gouda
4-5 Eier
weißer Pfeffer

Möhren schälen, Kartoffeln gut waschen und beides getrennt 10 Minuten in Salzwasser kochen. 1/4 l Möhrensud beiseite stellen. Kartoffeln pellen und wie die Möhren abkühlen lassen. Lauch putzen, waschen und samt Möhren und Kartoffeln in 1 cm dicke Scheiben teilen. Alles in eine gefettete Form schichten. Zwiebel schälen, würfeln und in der Butter andünsten. Das Mehl darin unter Rühren anschwitzen. Mit Möhrensud und Sahne aufgießen, 10 Minuten kochen lassen und den Käse darin schmelzen. Dabei stets rühren. Neben dem Herd die verquirlten Eier hineinrühren, pikant abschmecken und über das Gemüse gießen. 30 Minuten im 200 Grad heißen Ofen (Gas: Stufe 3) garen.


Gemüsegratin

Zutaten für 4 Personen:

500 g Möhren
Salz
200 g große Champignons
300 g TK-Erbsen
Pfeffer
100 g mittelalter Gouda
50 g Edelpilzkäse
375 ml Milch
2 Eier
1 El Sonnenblumenkerne
1 El geh Petersilie

Zubereitung

Ofen auf 180 Grad vorheizen. Möhren waschen, schälen und halbieren bzw. vierteln. In Salzwasser 6-8 Min. vorgaren.
Abgießen und gut abtropfen lassen.
Champignons abreiben und in Scheiben teilen.
Eine Auflaufform fetten. Möhren, Champignons sowie die noch gefrorenen Erbsen hineingeben und alles mit Pfeffer würzen.
Gouda reiben und über das Gemüse streuen. Edelpilzkäse mit einer Gabel zerdrücken und mit der Milch sowie den Eiern verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.
Eiermilch gleichmäßig über das Gemüse geben, mit Sonnenblumenkernen bestreuen und ca. 30 Min. im Ofen backen. Herausnehmen, mit Petersilie garnieren, in der Form servieren.

Cory Thain Offline




Beiträge: 2.552

03.07.2006 11:12
#3 RE: Gemüseaufläufe und Gratins Antworten

Chicoreegratin

Salz
Pfeffer
40 g Mehl
0,5 l Milch
Muskat
30 g Fett
4 EL geriebenen Käse
Fett für die Auflaufform
8 schmale Stauden Chicoree
Petersiliensträusschen



Aus den Chicorreetrieben den bitteren Teil herausschneiden und den Chicoree waschen.

Die Chicorretriebe in eine gefettete Auflaufform legen.

Das Fett in einem Topf zum schmelzen bringen, das Mehl einrühren und kurz andünsten. Die Milch unter Rühren zugiessen und einmal aufkochen lassen. Die Sauce mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.

Die Sauce über den Chicoree giessen und den geriebenen Käse darüberstreuen.

Das Gemüse im vorgeheizten Backofen (200 Grad C; Gas: Stufe 3) 30 min backen.

Zum Anrichten die gewaschenen Petersiliensträusschen über den Chicoreegratin geben.

 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz