Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 18 Antworten
und wurde 3.059 mal aufgerufen
 Bowlen, Punsch
Seiten 1 | 2
Cory Thain Offline




Beiträge: 2.552

22.10.2006 08:15
#16 RE: Bowlen Antworten

Spanische Nacht
ca. 6 Gläser

Zutaten:
1 kleine Dose Pfirsiche
50g Zucker
6 cl Weinbrand
2 Zimtstangen
frisch geriebenen Muskat
1 unbehandelte Zitrone
1 Flasche Rosewein


Zubereitung:
Pfirsiche abtropfen lassen und achteln, den Saft auffangen. Saft, Zucker und Weinbrand verrühren. Pfirsichstücke dazu geben und ca. 1 Stunde ziehen lassen. Zimt, geriebene Muskat und Zitronenschale zum Saft geben und mit Wein auffüllen. In Gläser verteilen, mit Eiswürfel servieren.

Cory Thain Offline




Beiträge: 2.552

22.10.2006 08:16
#17 RE: Bowlen Antworten

Ein Rezept von HarryDax

Mandarinen - Bowle

Zutaten für 4 Portionen

3 Dose/n Mandarine(n)
2 Gläser Campari
2 Flaschen Limonade (Bitter-Lemon)
1 Flasche Sekt

Zubereitung:

Die drei Dosen öffnen, den Saft abschütten und die Mandarinen in eine (Bowle)-Schüssel geben. Dann die zwei Gläser Campari darüber gießen und einige Stunden ziehen lassen. Kurz bevor die Bowle serviert wird, die beiden Flaschen Bitter-Lemon sowie die Flasche Sekt hinzufügen.

Kobb Offline




Beiträge: 164

06.05.2007 15:27
#18 RE: Bowlen Antworten

Bananen-Erdbeer-Bowle

400 g Erdbeeren
100 g Zucker
4 mittelgroße Bananen
1/8 l Weinbrand
1 Flasche trockener Rotwein
1 Flasche halbtrockener Sekt
Zitronenmelisse

Die geputzten Erdbeeren in eine Schüssel geben, den Zucker darüber streuen und 30 Min. ziehen lassen.
Die geschälten Bananen in nicht zu dünne Scheiben schneiden, in einer Schüssel mit dem Weinbrand mischen und 15 Min. ziehen lassen.
Dann die Erdbeeren und die Bananen in ein Bowlengefäß geben, den Weißwein dazugießen, vorsichtig umrühren und dann den Sekt dazugießen.
Eventuell mit Zitronenmelisse garnieren.

Kobb Offline




Beiträge: 164

06.05.2007 15:27
#19 RE: Bowlen Antworten

Waldmeisterbowle

1 Handvoll Waldmeister ohne Blüten
1 Flasche trockener Weißwein
1 unbehandelte Apfelsine
3 El Zucker
1 Flasche trockener Sekt

Den Waldmeister zum Sträußchen binden.
In ein Bowlengefäß legen und mit dem eisgekühltem Wein begießen.
10 Minuten ziehen lassen, dabei kühl stellen.
Gelegentlich den Geschmack kontrollieren Ist die gewünschte Intensität erreicht das Sträußchen entfernen.
Die Apfelsine schälen, in Spalten schneiden und mit dem Zucker zur Bowle geben.
Mit dem eiskaltem Sekt aufgießen.

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz