Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 43 Antworten
und wurde 1.239 mal aufgerufen
 Muffins
Seiten 1 | 2 | 3
Cory Thain Offline




Beiträge: 2.552

13.06.2006 20:58
#31 RE: Muffins mit Alkohol Antworten

Apfel-Amaretti-Muffins

Zutaten:
2 Äpfel
4 Esslöffel Amaretto
100 g Amaretti
250 g Mehl
2 Teelöffel Backpulver
½ Teelöffel Natron
1 Ei
100 g Butter
120 g Zucker
100 g Saure Sahne
140 ml Apfelsaft
20 ml Amaretto

Zubereitung:
Backofen auf 190 °C vorheizen und Muffinblech gut einfetten.
Äpfel waschen, schälen, in Stückchen schneiden und mit dem Amaretto
ziehen lassen. Amaretti zerbröseln. Mehl, Backpulver, Natron und
Amaretti in einer Schüssel vermischen. In einer zweiten Schüssel Ei,
Butter, Zucker, Saure Sahne, Apfelsaft und Amaretto schaumig schlagen.
Mehlgemisch und Apfelstückchen dazugeben und unterrühren.
Teig in die Förmchen füllen und ca. 20 - 25 Minuten backen.

Cory Thain Offline




Beiträge: 2.552

13.06.2006 20:58
#32 RE: Muffins mit Alkohol Antworten

Rum-Walnuss-Muffins


Zutaten:
150 g Butter
150 g Zucker
1 Päckchen Vanillinzucker
3 Eier
150 g Mehl
1 Teelöffel Backpulver
100 g Rosinen
60 ml Rum
125 g Walnusskerne

Zubereitung:
Backofen auf 200 °C vorheizen und Muffinblech gut einfetten.
Walnusskerne grob hacken. Rosinen in Rum tränken. Butter cremig
rühren und abwechselnd Zucker, Vanillinzucker und Eier zugeben.
Mehl mit Backpulver vermischen und unterrühren. Zum Schluss
Walnusskerne und die Rumrosinen unterheben.
Teig in den Muffinförmchen verteilen und ca. 25 - 30 Minuten
goldbraun backen.

Cory Thain Offline




Beiträge: 2.552

13.06.2006 20:59
#33 RE: Muffins mit Alkohol Antworten

Rotwein-Schoko-Muffins


Variante 1

Zutaten:
150 g Zartbitterschokolade
5 Eier
380 g Mehl
1 Päckchen Backpulver
2 Teelöffel Zimt
1 Teelöffel Kakao
300 g Butter
250 g Zucker
1 Päckchen Vanillinzucker
250 ml trockener Rotwein

Zubereitung:
Backofen auf 180 °C vorheizen und Muffinblech gut einfetten.
Schokolade raspeln. Eier trennen und Eiweiße steif schlagen.
Mehl, Backpulver, Zimt und Kakao in einer Schüssel vermischen.
In einer zweiten Schüssel Eigelbe, Butter, Zucker, Vanillinzucker
und Rotwein schaumig schlagen. Mehlgemisch darunterrühren und
zuletzt den Eischnee vorsichtig unterheben.
Teig in die Förmchen füllen und ca. 20 - 25 Minuten backen.



Variante 2

Zutaten:
100 g Zartbitterschokolade
200 g Butter
175 g Zucker
1 Päckchen Vanillinzucker
1 Teelöffel Zimt
1 Teelöffel Kakao
1 Prise Muskatnusspulver
4 Eier
250 g Mehl
½ Päckchen Backpulver
250 ml trockener Rotwein

Zubereitung:
Backofen auf 180 °C vorheizen und Muffinblech gut einfetten.
Schokolade raspeln. Butter, Zucker, Vanillinzucker, Zimt,
Kakao, Muskat und nach und nach Eier schaumig schlagen. Mehl,
Backpulver und Rotwein dazugeben und alles glatt rühren. Teig
in die Förmchen füllen und ca. 20 - 25 Minuten backen.



Variante 3

Zutaten:
250 g Mehl
2 Teelöffel Backpulver
1 Teelöffel Zimt
3 Esslöffel Kakao
3 Esslöffel Schokostreusel
250 g Butter
250 g Zucker
4 Eier
1 Teelöffel Vanille
125 ml Rotwein

Zubereitung:
Backofen auf 180 °C vorheizen und Muffinblech gut einfetten.
Mehl, Backpulver, Zimt, Kakao und Schokostreusel in einer Schüssel
vermischen. In einer zweiten Schüssel Butter, Zucker nach und nach
Eier, Vanille und Rotwein schaumig rühren. Mehlgemisch dazugeben
und unterrühren.
Teig in die Förmchen füllen und ca. 20 - 25 Minuten backen.



Variante 4

Zutaten:
250 g Mehl
3 Teelöffel Backpulver
1 Esslöffel Kakao
100 g gehackte Mandeln
250 g Butter
125 g Zucker
1 Päckchen Vanillinzucker
4 Eier
2 Esslöffel Rum
125 ml Rotwein

Zubereitung:
Backofen auf 190 °C vorheizen und Muffinblech gut einfetten.
Mehl, Backpulver, Kakao und Mandeln in einer Schüssel mischen.
In einer zweiten Schüssel Butter, Zucker, Vanillinzucker, Eier,
Rum und Rotwein schaumig schlagen. Mehlgemisch dazugeben und
unterrühren.
Teig in die Förmchen füllen und ca. 20 - 25 Minuten backen.

Cory Thain Offline




Beiträge: 2.552

13.06.2006 20:59
#34 RE: Muffins mit Alkohol Antworten

Irish-Coffee-Muffins

Zutaten:
250 g Mehl
3 Teelöffel Backpulver
1 Ei
125 g brauner Zucker
1 Prise Salz
120 ml Schlagsahne
40 ml Whiskey
120 ml Kaffeelikör

Zubereitung:
Backofen auf 190 °C vorheizen und Muffinblech gut einfetten.
Mehl und Backpulver in einer Schüssel vermischen. In einer
zweiten Schüssel Ei, Zucker, Salz, Sahne, Whiskey und Kaffee-
likör schaumig rühren. Mehlgemisch dazugeben und unterrühren.
Teig in die Förmchen füllen und ca. 20 - 25 Minuten backen.

Cory Thain Offline




Beiträge: 2.552

13.06.2006 21:03
#35 RE: Muffins mit Alkohol Antworten

Rum-Muffins


Variante 1

Zutaten:
125 g Mehl
125 g Speisestärke
½ Teelöffel Backpulver
2 Esslöffel Rum
200 g Butter
200 g Zucker
1 Päckchen Vanillinzucker
1 Prise Salz
4 Eier

Zubereitung:
Backofen auf 180 °C vorheizen und Muffinblech gut einfetten.
Mehl, Speisestärke und Backpulver einer Schüssel mischen. In
einer zweiten Schüssel Butter, Zucker, Vanillinzucker, Rum,
Salz und Eier verquirlen. Alles zu dem Mehlgemisch geben und
gut unterheben.
Teig in die Förmchen füllen und ca. 25 Minuten backen.



Variante 2

Zutaten:
400 g Mehl
3 Esslöffel Kakaopulver
2 Teelöffel Backpulver
250 g Butter
4 Eier
250 g Zucker
2 Päckchen Vanillinzucker
150 ml Rum

Zubereitung:
Backofen auf 190 °C vorheizen und Muffinblech gut einfetten.
Mehl, Kakaopulver und Backpulver in einer Schüssel vermischen.
In einer zweiten Schüssel Butter, Eier, Zucker, Vanillinzucker
und Rum schaumig schlagen. Mehlgemisch dazugeben und unterrühren.
Teig in die Förmchen füllen und ca. 20 - 25 Minuten backen.



Variante 3

Zutaten:
1 Orange
180 g Butter
180 g Zucker
5 Eier
50 ml Rum
50 ml Zitronensaft
1 Teelöffel Orangenschale
1 Teelöffel Zitronenschale
250 g Mehl
80 g Maismehl
1 Päckchen Backpulver

Zubereitung:
Backofen auf 190 °C vorheizen und Muffinblech gut einfetten.
Orange waschen, schälen und klein schneiden. Butter, Zucker,
Eier, Rum, Zitronensaft, Zitronenschale und Orangenschale
schaumig rühren. Mehl, Maismehl und Backpulver dazugeben und
unterrühren. Zuletzt die Orangenstückchen (mit Saft) unterheben.
Teig in die Förmchen füllen und ca. 20 - 25 Minuten backen.


Variante 4 (Claudi Spezial)

Zutaten:
200 g Mehl
200g Zucker
200 g Butter
1 TL Backpulver
1 Pck. Vanillezucker
1/2 Fläschchen Rum-Essenz (Dr. Oetker)
3 Eier

Zubereitung:
Butter schaumig schlagen, Zucker dazu, diesen darin zergehen lassen,
bis es nimmer "kratzt", 3 Eier rein und ca. 5 Tropfen Rum-Essenz oder
Bittermandelöl. Dann Mehl mit Backpulver drübersieben, unterheben und
rein in den Backofen!
Bei 200 °C ca.20 bis 25 Minuten backen lassen!

Cory Thain Offline




Beiträge: 2.552

13.06.2006 21:04
#36 RE: Muffins mit Alkohol Antworten

Pflaumen-Weinbrand-Muffins


Zutaten:
250 g Pflaumen
125 ml Rotwein
60 ml Weinbrand
250 g Mehl
2 Teelöffel Backpulver
½ Teelöffel Natron
250 g Butter
125 g brauner Zucker
125 g weißer Zucker
4 Eier
1 Prise Salz
1 Teelöffel Zimt

Zubereitung:
Backofen auf 180 °C vorheizen und Muffinblech gut einfetten.
Pflaumen waschen, entsteinen, in Stückchen schneiden und einige
Stunden in Rotwein und Weinbrand ziehen lassen. Mehl, Backpulver
und Natron in einer Schüssel vermischen. In einer zweiten
Schüssel Butter, Zucker, Eier, Salz und Zimt schaumig schlagen.
Mehlgemisch und Pflaumen dazugeben und unterrühren.
Teig in die Förmchen füllen und ca. 20 - 25 Minuten backen.

Cory Thain Offline




Beiträge: 2.552

13.06.2006 21:05
#37 RE: Muffins mit Alkohol Antworten

Vanille-Likör-Muffins


Zutaten:
220 g Mehl
2 Teelöffel Backpulver
3 Eier
140 g Zucker
60 g Butter
120 g Joghurt
1 Teelöffel Vanille
½ Teelöffel Orangenschale
100 ml Vanille-Likör

Zubereitung:
Backofen auf 190 °C vorheizen und Muffinblech gut einfetten.
Mehl und Backpulver in einer Schüssel vermischen. In einer zweiten
Schüssel Eier, Zucker, Butter, Joghurt, Vanille, Orangenschale und
Vanille-Likör schaumig schlagen. Mehlgemisch dazugeben und unterrühren.
Teig in die Förmchen füllen und ca. 20 - 25 Minuten backen.

Cory Thain Offline




Beiträge: 2.552

13.06.2006 21:05
#38 RE: Muffins mit Alkohol Antworten

Glühwein-Spekulatius-Muffins


Zutaten:
120 g Spekulatius
250 g Mehl
3 TL Backpulver
1 EL Kakao
1 TL Zimtpulver
1 Prise Nelkenpulver
250 g Butter
125 g Zucker
1 Päckchen Vanillinzucker
4 Eier
2 EL Rum 125 ml Glühwein

Zubereitung:
Backofen auf 190 °C vorheizen und Muffinblech gut einfetten.
Spekulatius fein zerbröseln. Mehl, Backpulver, Kakao und
Spekulatius in einer Schüssel mischen. In einer zweiten
Schüsseln Butter, Zucker, Vanillinzucker, Eier, Rum und
Glühwein schaumig schlagen. Mehlgemisch dazugeben und unter-
rühren. Teig in die Förmchen füllen und ca. 20 - 25 Minuten
backen!

Cory Thain Offline




Beiträge: 2.552

13.06.2006 21:06
#39 RE: Muffins mit Alkohol Antworten

Pfirsich-Likör-Walnuss-Muffins


Zutaten:
1/2 bis 1 Dose Pfirsiche (oder frische Pfirsiche nach Belieben)
100 g Walnüsse, grob gehackt
300 g Mehl
3 TL Backpulver
1 Prise Salz
2 Eier
150 g Butter
80 g Zucker
120 ml Milch oder Buttermilch
100 ml Pfirsichlikör

Zubereitung:
Backofen auf 180° (Heißluft 160°) vorheizen, Muffinsblech
fetten oder mit Papierförmchen auslegen.
Mehl, Backpulver, Salz mischen. Butter mit Zucker und Eiern
schaumig schlagen, Milch und Likör dazu, gut mischen. Mehl-
mischung darüber sieben, unterheben, bis alles gut befeuchtet
ist, am Ende die gewürfelten Pfirsiche und die gehackten
Walnüsse unterheben.
In die Förmchen füllen und etwa 25 min lang goldbraun backen.
Dann wie üblich weiterbehandeln.

Tipp:
Gibt ziemlich viel Teig für riesige Muffins.
Ich verwende für alle meine Rezepte frisch gemahlenes Dinkelmehl.
Wer's noch spezieller (allerdings leider auch teurer) mag:
Einkornmehl verwenden, auch möglichst frisch gemahlen.
Da Dosenpfirsiche leider ziemlich süß sind, kann frau sie eine
Zeitlang in Zitronensaft einlegen oder damit beträufeln.
Viel Spaß beim Probieren.

Cory Thain Offline




Beiträge: 2.552

13.06.2006 21:07
#40 RE: Muffins mit Alkohol Antworten

Whiskey-Schokoladen-Muffins


Zutaten:
100 g Butter
150 g Zartbitterschokolade
250 g Mehl
2 Teelöffel Backpulver
½ Teelöffel Natron
150 g Zucker
1 Päckchen Vanillinzucker
1 Prise Salz
2 Eier
100 ml starker Kaffe
50 ml Whiskey
50 g geraspelte Zartbitterschokolade

Zubereitung:
Backofen auf 180 °C vorheizen und Muffinblech gut einfetten.
Butter und Schokolade in einem Topf schmelzen. Mehl, Backpulver
und Natron einer Schüssel mischen. In einer zweiten Schüssel
Zucker, Vanillinzucker, Salz, Eier, Kaffee und Whiskey schaumig
rühren. Alles zu dem Mehlgemisch geben, geraspelte Schokolade
dazugeben und alles verrühren.
Teig in die Förmchen füllen und ca. 25 Minuten backen.

Cory Thain Offline




Beiträge: 2.552

13.06.2006 21:07
#41 RE: Muffins mit Alkohol Antworten

Weinbrand-Rosinen-Muffins


Zutaten:
200 g Weinbrandbohnen
80 g Rosinen
320 g Mehl
2 Teelöffel Backpulver
½ Teelöffel Natron
120 g Butter
1 Ei
120 g Zucker
2 Teelöffel Weinbrand
230 ml Milch

Zubereitung:
Weinbrandbohnen in einer Schüssel in kleine Stückchen schneiden
und ca. 2 Stunden mit den Rosinen ziehen lassen.
Backofen auf 190 °C vorheizen und Muffinblech gut einfetten.
Mehl, Backpulver und Natron in einer Schüssel vermischen. In
einer dritten Schüssel Butter, Ei, Zucker, Weinbrand und Milch
schaumig schlagen. Weinbrand-/Rosinen und Mehlgemisch dazugeben
und unterrühren.
Teig in die Förmchen füllen und ca. 20 - 25 Minuten backen.

Cory Thain Offline




Beiträge: 2.552

13.06.2006 21:08
#42 RE: Muffins mit Alkohol Antworten

Lakritz-Likör-Muffins


Zutaten:
100 g Katzenpfötchen
270 g Mehl
2 Teelöffel Backpulver
½ Teelöffel Natron
2 Eier
120 g Zucker
90 g Butter
120 ml Lakritzlikör (z.B. Dirty Harry)
50 g Saure Sahne

Zubereitung:
Backofen auf 190 °C vorheizen und Muffinblech gut einfetten.
Katzenpfötchen vierteln. Mehl, Backpulver, Natron und Katzenpfötchen
in einer Schüssel vermischen. In einer zweiten Schüssel Eier, Zucker,
Butter, Lakritzlikör und saure Sahne schaumig schlagen. Mehlgemisch
dazugeben und unterrühren.
Teig in die Förmchen füllen und ca. 20 - 25 Minuten backen.

Cory Thain Offline




Beiträge: 2.552

13.06.2006 21:08
#43 RE: Muffins mit Alkohol Antworten

Rumkugel-Muffins


Zutaten:
125 g Mehl
125 g Speisestärke
1 Teelöffel Backpulver
½ Teelöffel Natron
2 Esslöffel Rum
200 g Butter
200 g Zucker
4 Eier
1 Päckchen Vanillinzucker
1 Prise Salz
40 ml Milch
80 g Schokostreusel
12 - 14 Rumkugeln

Zubereitung:
Backofen auf 190 °C vorheizen und Muffinblech gut einfetten.
Mehl, Speisestärke und Backpulver einer Schüssel mischen. In
einer zweiten Schüssel Butter, Zucker, Eier, Vanillinzucker,
Rum, Salz und Milch schaumig schlagen. Mehlgemisch und Schoko-
streusel dazugeben und unterrühren.
Teig in die Förmchen füllen, je eine Rumkugel hereindrücken
und ca. 25 Minuten backen.

Criss Jordan Offline




Beiträge: 210

29.04.2008 16:33
#44 RE: Muffins mit Alkohol Antworten

Bourbon Muffins

125 g Blockschokolade
100 g Butter oder Margerine
250 g Weizenmehl
2 TL Backpulver
125 g Zucker
1 Paket Vanille-Zucker
1 Prize Salz
2 Eier
4 EL starker Kaffee
4 EL Bourbon
50 g Raspelschokolade
Topping: 200 g Crème Double, 1 EL Zucker, 2 EL Bourbon

Zubereitung
Die Blockschokolade in Stücke brechen, mit Butter oder Margarine in einem kleinen Topf bei schwacher Hitze zu einer geschmeidigen Masse rühren. Mehl und Backpulver in eine Rührschüssel sieben, mit Zucker, Vanille-Zucker und Salz mischen. Eier, Kaffee, Whisky und die Schokoladen-Fett-Mischung hinzufügen. Schnell mit einem Holzlöffel zu einem glatten Teig verarbeiten. Zuletzt die Raspelschokolade unterrühren. Den Teig in 12 gefettete oder mit Papier ausgelegte Muffin-Förmchen geben und die Form auf dem Rost in den Backofen schieben. Bei 180 Grad etwa 20 Minuten backen.

Für das Topping die Creme Double mit dem Mixer anschlagen, den Whisky unterheben und Zucker abschmecken. Die Creme auf die Muffins geben, mit Schokotäfelchen verzieren.

Die Werbetrommel (Seiten, die mir wichtig sind):
Die Leseecke - für Bücherfreunde
Das Kochbuch - Für Köche und Genießer
Helden.de - Für Rollenspieler

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz